Neue Raumgestaltung durch Schiebetüren

Bei designorientierten Hausbesitzern und Innenarchitekten

stehen Schiebetüren hoch im Kurs.

Schließlich passen Glasschiebetüren optimal ins Gesamtbild der aktuellen Wohntrends, die viel Licht, großzügige Gestaltung und offene Räume verlangen.

Schiebetüren - mehr als nur Gestaltungselement

Schiebetüren-Perfekt
Schiebetüren-Perfekt

Glasschiebetüren sind aber nicht nur trendy. Insbesondere Glasschiebetüren überzeugen zudem durch ihre Funktionalität. Während traditionelle Zimmertüren in geöffnetem Zustand Raum beansprucht, gleiten die schiebetüren in die Wand und machen sich fast unsichtbar. Wo klassische Türen Möbel und Dekorationen verdecken, halten Glasschiebetüren den Raum frei und zeigen nur ihre eleganten, dünnen Türblätter. Insbesondere schiebetüren öffnen den Raum und lassen mehr Licht ein als eine klassische Tür. Glasschiebetüren tragen zudem zur Barrierefreiheit bei und lassen sich perfekt mit der modernen Innen-Trockenbauweise vereinbaren.

Neue Raumgestaltung durch Schiebetüren

Schiebetüren Funktionalität
Schiebetüren Funktionalität

Schiebetüren lassen sich auch nachträglich leicht einbauen. Soll ein Raum umgestaltet werden, so können die klassischen Türen also einfach durch Glasschiebetüren ersetzt werden. Der Raum, der sonst ungenutzt hinter einer klassischen Tür verschwunden wäre, kann nun in die Raumgestaltung einbezogen werden. Der Raum wirkt also nicht nur gleich größer, er ist es auch in gewissem Rahmen. Ein Schrank, der an die Wand neben der Tür sollte, aber bisher dort aufgrund des Türaufschwungs keinen Platz fand, kann nun umgestellt werden, da die Schiebetür ja elegant zur Seite gleitet anstatt aufzuschwingen. So ergeben sich viele Möglichkeiten, einem Raum allein durch den Einbau einer Schiebetür ein völlig neues Gesicht zu verleihen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*