Glasschiebetüren – das neue Highlight für den Wohnbereich

Glasschiebetüren - das neue Highlight für den Wohnbereich

In vielen neugebauten Häusern werden Glasschiebetüren eingebaut.

Die Bauherren entscheiden sich für die innovative Idee aus verschiedenen Gründen, denn Glasschiebetüren bringen reichlich Vorteile mit sich.

Glasschiebetüren - es gib sie für jeden Geschmack

Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Und wie überall im Leben geht auch der Geschmack in Sachen "Glasschiebetüren" auseinander. Gut, dass es dieses moderne, innovative Einrichtungselement in verschiedenen Ausführungen gibt. Das Hauptelement bei allen Glasschiebetüren ist, wer hätte das gedacht, natürlich Glas. Doch Glas ist nicht gleich Glas! Es gibt Glasschiebetüren aus Klar- oder Buntglas. Auch eine Glastüre aus Schwarzglas kann den Wohnzimmerbereich auffrischen. Eine sandgestrahlte Glasschiebetüre mit einem Motiv ihrer Wahl, wird sicherlich eines der Highlights in Ihrem Haus werden. Ihre Gäste werden die Glasschiebetür bei jedem Besuch bestaunen!

Glasschiebetüren - es gib sie für jeden Geschmack
Glasschiebetüren - es gib sie für jeden Geschmack

Mehr Licht im Raum - dank einer Glasschiebetür

Wer sich für eine Glasschiebetür entscheidet, entscheidet sich auch für einen hellen, Licht durchfluteten Raum. Durch eine große Glasschiebetür kann die Sonne besser in die einzelnen Räume eindringen. Egal ob die Glastür nun offen oder geschlossen ist - es kommt immer ausreichend Licht herein. Somit kommen Ihre Möbel und Ihre Dekorationselemente besser zur Geltung.

Mehr Platz im Raum - Glasschiebetüren machen es möglich

Eine Glasschiebetüre wird zur Seite hin aufgeschoben. Dadurch sparen Sie viel Platz im Raum. Außerdem lassen sich Glasschiebetüren viel leichter bewegen als eine "normale" Tür. Wenn eine "normale" Tür geöffnet ist, steht sie doch oft im Weg, das ist Ihnen doch sicherlich auch schon öfters aufgefallen. Eine Glasschienetür kann somit optimal als Raumteiler eingesetzt werden. Durch Glasschiebetüren können sich die Bewohner besser und freier in den eigenen vier Wänden bewegen. Eine Glasschiebetür schafft ausreichend Bewegungsfreiheit.

Alles im Blickfeld - eine Glasschiebetür ermöglicht dies

Wenn eine herkömmliche Tür geschlossen ist, dann ist sie geschlossen! Was in dem anderem Zimmer passiert ist nicht sichtbar. Bei Glasschiebetüren ist dies anders. Eine Glasschiebetüre trennt die beiden Räume lediglich akustisch. Dies ist praktisch, denn so ist es möglich, dass in einem Zimmer gelernt wird, während in dem anderen Raum Fernseh geschaut wird.

Aus zwei mach eins - optimale Raumgestaltung durch Glasschiebetüren

Eine Glastür ermöglicht es, aus zwei getrennten Räumen im Hand um drehen einen Raum zu machen. Dies kann sich in bestimmten Situationen, wie z.B. Familienfesten als absolut praktische Lösung erweisen. Dadurch, dass die Glasschiebetür zu Seite hin geöffnet ist, wirken die zwei Räume als ein Raum.

Eine Glasschiebetüre ist eine besondere Form einer Türe.
Eine Glasschiebetüre ist eine besondere Form einer Türe.

Funktionsweise von Glasschiebetüren

Eine Glasschiebetüre ist eine besondere Form einer Türe. Im Gegensatz zu einer "normalen" Tür lässt sie sich durch das Schieben zur Seite öffnen. Je nach Bauweise besteht eine Glasschiebetür aus einem oder auch aus mehreren Türblättern. Wenn Sie die Glasschiebetür verwenden möchten, um sich vor Lärm zu schützen, ist Klarglas das Zauberwort. Glasschiebetüren aus Klarglas schützen Sie vor einer Belästigung durch Lärm! Wenn Sie möchten, dass die Glasschiebetür nicht komplett durchsichtig ist, kann eine Glasschiebetür mit beschichtetem Glas die richtige Alternative für Ihr zu Hause sein. Sollten Sie sich für eine Glasschiebetür aus beschichtetem Glas entscheiden, brauchen Sie sich um die Helligkeit in den Räumen dennoch keine Gedanken zu machen. Auch Glasschiebetüren mit Beschichtung lassen noch ausreichend Licht in die Raume. Die Führung von Glasschiebetüren verläuft entweder oben oder unten. Wenn die Führung oben an der Glasschiebetür angebracht ist, werden die Türblätter mit Hilfe einer Laufschiene über den offenen Bereich geführt. Wenn unterhalb der Glasschiebetüre die Führung angebracht ist, verläuft diese Laufschiene am Boden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*