Schiebetüren

Schiebetüren aus Glas

Kleinere Räume haben mit einer normalen Tür ein Problem,

denn diese brauchen viel Platz.

Schiebetüren aus Glas
Schiebetüren aus Glas

Schiebetüren aus Glas

Eine Schiebetür aus Glas erhellt jeden Raum, gerade bei kleineren Räumen. Vor allem die Auswahl an Schiebetüren ist ein besonderer Punkt, denn diese passen sich an jeden Einrichtungsstil an. Platzsparend können diese an jeder Wand entlang laufen, was wiederum ein Vorteil ist. Natürlich gibt es diese Schiebetür mit verschiedenen Aufhängungen, damit diese auch wirklich in jeden Raum passt. Alleine diese Platzersparnis macht Schiebetüren so interessant, wobei diese auch als Raumtrenner eingesetzt werden können. Glas lässt dann auch noch den Raum heller werden, da dieses das Tageslicht ungehindert durchlässt. Ein weiterer Vorteil einer Schiebetür ist, das diese bei Durchzug nicht zuschlagen kann wie eine normale Tür. Kein lautes Schlagen, gerade wenn im Sommer alle Türen offenstehen. Hinzu kommt dann noch die individuelle Gestaltungsmöglichkeit bei Schiebetüren, womit sich Glas klar als Favorit bei der Gestaltung erweist. Natürlich kann dann noch zwischen klarem Glas oder Rauchglas entschieden werden, dies hängt allerdings auch von dem Raum ab wo die Schiebetür eingesetzt werden soll. Denn die gesamte Wohnung lässt sich mit Schiebetüren gestalten, ohne das diese dann viel Platz benötigen.

Badezimmer und Schlafzimmer

Genau für diese beiden Räume sind Schiebetüren aus Rauchglas eine gute Entscheidung. Denn natürlich möchte niemand das jemand ins Bad schauen kann, was auch für das Schlafzimmer gilt. Diese Vielfältigkeit bei Schiebetüren kann auch für einen begehbaren Kleiderschrank optimal genutzt werden. Dabei wird die Schiebetür auch unten durch eine Laufschiene gehalten, damit diese nicht aus der oberen Schiene springen kann. Allerdings ist diese untere Laufschiene so angebracht, das diese nicht zur Stolperfalle wird. Hinzu kommt noch das alle Schiebetüren aus Spezialglas gefertigt sind, womit diese auch noch bruchsicher sind. Dies ist natürlich ein wichtiger Aspekt, denn eine Schiebetür muss doch so einiges aushalten können. Hinzu kommt noch das moderne Design, das die Schiebetür zu einem wahren Blickpunkt jeder Wohnung macht. Dabei kann die Schiebetür auch so gestaltet sein, das diese wie eine Holztür aussieht. Mit Glas lassen sich viele verschiedene Ausführungen fertigen, gerade was Schiebetüren betrifft. Natürlich können Schiebetüren auch mit Griffen ausgestattet werden, damit keine Fingerabdrücke auf das Glas kommen.

Schiebetüren- Klare Sicht und Licht
Schiebetüren- Klare Sicht und Licht

Klare Sicht und Licht

Genau das ist der Vorteil von einer Schiebetür aus Glas, gerade wenn ein Raum neu gestaltet wird. Bisher waren Schiebetüren eher aus Arztpraxen bekannt, doch diese gibt es auch für den privaten Haushalt. Die einfache Reinigung und die Platzersparnis ist bei einer Schiebetür ein weiterer Pluspunkt. Es gibt für jeden Raum die richtige Schiebetür und die Beschläge, genauso wie die Führungsschiene nicht im Weg liegt. Diese befindet sich unten und oben an der Wand und hält die Schiebetüren fest. Damit ist einfaches Öffnen und schließen kein Problem, vor allem kann die Schiebetür nicht aus der Schiene springen. Hierbei kann das Aussehen der Führungsschienen genauso wie das Aussehen der Schiebetüren individuell ausgesucht werden. Mit Schiebetüren lassen sich alle Räume sinnvoll ausstatten, ohne das diese Platz wegnehmen. Daher werden diese Schiebetüren gerne auch als eine Art Raumteiler eingesetzt, da sich so der Raum unterschiedlich aufteilen lässt. Dies ist bei größeren Räumen sinnvoll, wie zum Beispiel bei einem Wohnzimmer, wo das Esszimmer integriert ist. Mit einer Schiebetür kann nun aus einem Raum zwei werden, ohne das dafür eine teure Wand gebaut werden muss. So einfach kann eine Raumtrennung ohne Umbau gehen, all dies mit einer Schiebetür. Vor allem kleinere Räume gewinnen mit Schiebetüren, denn nun entsteht einfach mehr Platz. Schiebetüren in den unterschiedlichsten Ausführungen, womit so jeder seine finden kann. Eine optimale Lösung, vor allem da diese Schiebetüren aus Glas sind. So sieht eine Schiebetür immer gut aus, ganz ohne dafür Farbe aufzubringen.

Große Ansprüche, aber kein Platz

- Geheimtip Schiebetür

Schiebetüren sind leicht zu handhaben, sparsam im Platzverbrauch und stellen in zahlreichen ansprechenden Designs eine echte Bereicherung für jeden Wohnbereich dar.

Die platzsparende Alternative Schiebetür
Die platzsparende Alternative Schiebetür

Die platzsparende Alternative Schiebetür

Als echte Alternative zu herkömmlich klassischen Türen stellen sich Schiebetüren seit jeher in vielfältiger Funktionaltät und individuell gestaltetem Design dem Liebhaber einer dekorativen und gleichzeitig zweckbestimmten Wohnumgebung vor. Während sie in großen Wohnräumen als ideale Raumteiler eingesetzt werden können, schmiegen sie sich in kleineren Räumen nah an die Wand und benötigen so beim Öffnen keinen Wohnraum. Inzwischen sind die Ansprüche an eine Schiebetür als lediglich platzsparender Raumteiler gewachsen. Neben der praktischen Seite überzeugen die lautlosen Gleiter verstärkt durch Multifunktionalität und attraktive Optik. Demzufolge kann man sich die Schiebetür von heute als Element zur zeitgemäßen Gestaltung eines modernen Zuhause nicht mehr wegdenken.

Die vielfältige Funktionalität von Schiebetüren

Wer einem umfangreichen Umbau aus dem Weg gehen will, dem reicht häufig schon die passende Schiebetür als Lösung des Problems, bei dem es sich meist um eine Angelegenheit aus den Bereichen Raumtrennung, Raumteilung oder Raumgestaltung handelt. Speziell kleinere oder verwinkelte Räume sind hier angesprochen. So können beispielsweise die kleine Küche oder der separate Arbeitsplatz diskret hinter einer Trennwand mit Schiebetür verborgen werden. Schiebetüren benötigen keinen Schwenkbereich, da sie in der Regel parallel zur Wand bewegt werden. Das ist auch der Grund dafür, dass das aktuell so sehr gefragte barrierefreie Bauen gerne auf die Türlösung Schiebetür zurückgreift. Eine oft gefragte Besonderheit bei der Planung oder Zusammenstellung der Einrichtung ist ein begehbarer Kleiderschrank. Da Schränke an sich schon einigen Stellplatz beanspruchen, sind Schiebetüren die perfekte Alternative zu herkömmlichen Türen. Liebhaber natürlichen Wohnens holen sich gerne den Zauber der Natur in die Wohnung, indem sie die Trennung zwischen drinnen und draußen durch den Einbau von Glasschiebetüren optisch aufheben.

Die häufigsten Installationstypen der Schiebetüren

Man unterscheidet hauptsächlich zwischen Schiebetüren, die vor der Wand laufen, Schiebetüren, die in der Wand laufen und Schiebetüren mit Schiebetürkästen. Für eine Schiebetür vor der Wand wird zunächst oberhalb an der Wand eine Laufschiene angebracht. Da diese ohne weitere Maßnahmen sichtbar bleibt, kann man sich anschließend zur Installation einer möglichen Verkleidung entschließen. Während diese Variante eher beim nachträglichen Einbau der Schiebetür gewählt wird, bietet sich bei einem Neubau schon bei der Planung die Verwendung einer Schiebetür in der Wand an. Hierbei wird ebenfalls eine Laufschiene benötigt, die allerdings zwischen den Wänden montiert wird mit dem Vorteil, dass sie nicht zu sehen ist und auch keinen Raum benötigt. Bei der dritten Variante, die sich ebenfalls kaum für eine nachträglichen Installation eignet, wird ein Metallkasten in die Wand eingebaut, in dem anschließend beim Öffnen die Schiebetür verschwindet.

Konstruktion und Design der Schiebetüren
Konstruktion und Design der Schiebetüren

Konstruktion und Design der Schiebetüren

Schiebetüren werden heutzutage als augenfällige Designelemente akzeptiert, die mit modernem Look und zeitloser Eleganz jedes Wohnumfeld bereichern. Unterstützt wird der aktuelle Charakter durch neue Stopsysteme und verbesserte Laufeigenschaften. Zur Herstellung der meist großen und eleganten Türflächen der Schiebetüren ist eine extrem sorgfältige Verarbeitung von außerordentlich widerstandsfähigen und haltbaren Materialien erforderlich. Hier kommen neben Massivhölzern neuerdings auch Kunststoffe und am häufigsten Glas in Frage. Was das Design betrifft, sorgen beispielsweise Spiegelfüllungen für eine optische Raumvergrößerung oder bestimmte Glasarten für interessante Lichteffekte. Sehr gut erzielen auch Holz oder mit Stoff bespannte Platten ein behagliches Wohngefühl. Das optionale Softstop-System bietet den Vorteil, dass die Schiebetüren sanft abgebremst werden können. Es handelt sich hierbei um eine Einzugsdämpfung, die beim Öffnen oder Schließen die Tür sanft und fast ohne Geräusch in Endstellung bringt, bzw, bei einer zweiflügeligen Tür einen Zusammenstoß verhindert. Wer sich für das Softstop-System entscheidet, trägt damit zu einer deutlich längeren Lebensdauer der Schiebetür bei.

Helle Räume in stylishem Look:

Schiebetüren aus Glas schaffen Athmosphäre

Wenn Sie genug haben von dunklen Fluren, die nur mit Kunstlicht begehbar sind, kann eine Schiebetür aus Glas Wunder wirken.

Schiebetüren aus Glas lassen Wohnung und Praxis weitläufiger und lichtdurchflutet wirken.

Wenn Sie beim Betreten Ihrer Wohnung erst einmal das Licht einschalten müssen, weil kein Tageslicht dorthin vordringt, haben Sie sich vielleicht schon oft lichtdurchlässige Türen gewünscht. Ob in Privatwohnungen, Arztpraxen oder Büros, für viele Bereiche ist eine Schiebetür aus Glas die Lösung. Wenn eine oder mehrere Schiebetüren aus klarem Glas eingesetzt werden, kommt neben einer trendigen Optik auch Licht in bisher dunkle Flure. Neben klarem Glas gibt es Schiebetüren auch aus blickdichtem Glas. Dann bleibt die Privatsphäre gewahrt, es kann jedoch immer noch genug Licht durchdringen, um den Flurbereich hell und freundlich wirken zu lassen.

Helle Räume in stylishem Look
Schiebetüren - Helle Räume in stylishem Look

Welche Vorteile hat eine Schiebetür?

Schiebetüren haben den großen Vorteil, sehr platzsparend zu sein. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Türen müssen Sie bei der Einrichtung der Räume nicht Rücksicht auf den Bereich nehmen, den die Tür beim Öffnen in Anspruch nimmt. Eine Schiebetür gleitet an der Wand entlang, davor kann mit etwas Abstand durchaus ein Schrank, ein Tisch oder ein anderer Einrichtungsgegenstand untergebracht werden. Schiebtüren aus Glas zeichnen sich durch eine natürliche Eleganz aus, wenn sie zur Seite geschoben werden, um den Zugang zu einem Raum zu gewähren.

Wie funktioniert eine Schiebetür?

Eine Glasschiebetür ist oben gleitfähig befestigt und wird am Boden in einer Schiene geführt. Die Schienen und Beschläge können aus Edelstahl bestehen. Diese Türen wirken besonders puristisch und passen ganz hervorragend zu hochwertigen, modernen Designer-Einrichtungen. In vielen Fällen bestehen die Schienen aus Aluminium, die mit verschiedenen Materialien verblendet sein können. Die meisten Anbieter legen Wert darauf, dass die Schienen beinahe montiert werden können. Bei hochwertigen Schiebetüren aus Glas sind mit Softclose-Beschlägen versehen. Dabei bewegt sich die Schiebetür pneumatisch völlig geräuscharm in ihre Endposition.

Eine elegante Schiebetür aus Glas passt zu fast jedem Raum.
Schiebetüren - Eine elegante Schiebetür aus Glas passt zu fast jedem Raum.

Sind Schiebetüren aus Glas für alle Räume geeignet?

Eine elegante Schiebetür aus Glas passt zu fast jedem Raum. Es gibt jedoch auch Menschen, die bestimmte Bereiche ihrer Wohnung lieber hinter einer konventionellen Tür belassen möchten, z. B. das Schlaf- oder Badezimmer. Oft genügt es schon, die Tür von einem oder zwei Räumen mit Schiebetüren aus Glas zu versehen, um zu erreichen, dass der Flur heller und attraktiver wirkt. Ähnliches gilt für Behandlungsräume in Arztpraxen. Hier sollte sorgfältig überlegt werden, welche Türen sich gegen Schiebetüren aus Glas austauschen lassen und welche besser nicht.

Wo gibt es die richtige Schiebetür aus Glas für mich?

Eine große Auswahl trendig eleganter Schiebetüren aus Glas gibt es im Onlineshop. Hier können Sie sich die unterschiedlichen Modelle, Befestigungsmöglichkeiten und Schienensysteme in Ruhe ansehen und überlegen, welche Schiebetür am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Sind sie unsicher, können Sie sich von kompetenten Mitarbeitern beraten lassen, damit sie schnell und sicher die perfekte Schiebetür für Ihre Zwecke bekommen. Sie werden erstaunt sein, wie günstig Schiebetüren aus Glas sein können. Erfüllen Sie sich endlich Ihren Wunsch nach mehr Tageslicht in ihren Räumen, es ist einfacher und weniger aufwendig als Sie denken, Ihre Räumlichkeiten mit Schiebetüren aus Glas sichtbar und auf Dauer aufzuwerten.

Pro oder kontra Schiebetüren?

Schiebetüren oder normale, herkömmliche Türen?

Je nach Funktion oder Platz ist in manchen Fällen eine herkömmliche, schwenkbare Tür besser, in anderen eine Schiebetür.

Schiebetüren in modernen  Büros
Schiebetüren in modernen Wohnungen oder Büros

Schiebetüren in modernen Wohnungen oder Büros

Überwiegend finden sich Schiebetüren in modernen Wohnhäusern oder in Büros. Auch in Geschäften oder Arztpraxen werden Räume oft durch eine Schiebetür abgetrennt. Hierfür gibt es mehrere Gründe: Eine Schiebetür aus Glas sieht sehr modern und elegant aus, sodass ein optisches Highlight gesetzt wird. Zahlreiche Designs auf bruchfestem Glas verleihen jedem Gebäude ein zeitloses und modernes Design. Es ist allerdings ausreichend Platz nötig, um eine Schiebetür so anzubringen, dass diese problemlos zur Seite geschoben werden kann. In einigen Gebäuden befinden sich Schiebetüren, die mit einer Sensorsteuerung geöffnet werden und selbstständig schließen. Dies ist sehr praktisch, da keine Tür nach innen oder außen aufgestoßen werden muss. In vielen Büros werten moderne Schiebetüren aus Glas die Räumlichkeiten nicht nur optisch auf, sondern sind ideale Raumabteiler. Der benötigte Platz ist geringer als bei herkömmlichen Türen, was für kleinere Büros oder Arztpraxen sehr praktisch ist.

Hochwertige Glasschiebetüren
Hochwertige Schiebetüren

Vor- und Nachteile einer Schiebetür

Die meisten Wohnungen und Gebäude werden mit normalen Schwenktüren ausgestattet. Einfache Holztüren sind kostengünstig, trennen Räume gut voneinander ab und sind durchaus ausreichend. Schiebetüren sind kostenintensiver und meistens müssen spezielle Montagevorrichtungen angebracht werden. Hochwertige Glasschiebetüren sind optisch stilvoll und funktionell. Das bruchsichere Glas ist stabil und einfach zu reinigen. Eine Arztpraxis sieht ansprechender aus, wenn Schiebetüren montiert sind, als eine, in der herkömmliche Schwenktüren zu finden sind. Der Platz hinter einer Tür, die nach innen oder außen geöffnet werden muss, ist nicht nutzbar, da diese sonst blockiert wird. Dies nimmt Platz weg und ist bei Schiebetüren nicht der Fall. Weiterhin können Schiebetüren unterschiedlich angebracht werden abhängig vom Verwendungswunsch. Soll Ihre Tür nur einfach zur Seite zu schieben zu sein und gut aussehen oder automatisch in die Endposition gleiten?

Eine Schiebetür ist moderner und komfortabler als eine schwenkbare Tür, die nach innen oder außen geöffnet werden muss. Je nachdem, für welche Geschäfts- oder Privaträume Türen benötigt werden, lohnt es sich, fachmännische Beratung in Anspruch zu nehmen. So können alle Aspekte wie beispielsweise die Montagemöglichkeiten, in Ruhe verglichen werden. Da die Wahl der Tür eine wichtige Entscheidung ist, sollten Sie sich damit in Ruhe befassen und nicht zu einem Kauf drängen lassen.

Bei designorientierten Hausbesitzern und Innenarchitekten

stehen Schiebetüren hoch im Kurs.

Schließlich passen Glasschiebetüren optimal ins Gesamtbild der aktuellen Wohntrends, die viel Licht, großzügige Gestaltung und offene Räume verlangen.

Schiebetüren - mehr als nur Gestaltungselement

Schiebetüren-Perfekt
Schiebetüren-Perfekt

Glasschiebetüren sind aber nicht nur trendy. Insbesondere Glasschiebetüren überzeugen zudem durch ihre Funktionalität. Während traditionelle Zimmertüren in geöffnetem Zustand Raum beansprucht, gleiten die schiebetüren in die Wand und machen sich fast unsichtbar. Wo klassische Türen Möbel und Dekorationen verdecken, halten Glasschiebetüren den Raum frei und zeigen nur ihre eleganten, dünnen Türblätter. Insbesondere schiebetüren öffnen den Raum und lassen mehr Licht ein als eine klassische Tür. Glasschiebetüren tragen zudem zur Barrierefreiheit bei und lassen sich perfekt mit der modernen Innen-Trockenbauweise vereinbaren.

Neue Raumgestaltung durch Schiebetüren

Schiebetüren Funktionalität
Schiebetüren Funktionalität

Schiebetüren lassen sich auch nachträglich leicht einbauen. Soll ein Raum umgestaltet werden, so können die klassischen Türen also einfach durch Glasschiebetüren ersetzt werden. Der Raum, der sonst ungenutzt hinter einer klassischen Tür verschwunden wäre, kann nun in die Raumgestaltung einbezogen werden. Der Raum wirkt also nicht nur gleich größer, er ist es auch in gewissem Rahmen. Ein Schrank, der an die Wand neben der Tür sollte, aber bisher dort aufgrund des Türaufschwungs keinen Platz fand, kann nun umgestellt werden, da die Schiebetür ja elegant zur Seite gleitet anstatt aufzuschwingen. So ergeben sich viele Möglichkeiten, einem Raum allein durch den Einbau einer Schiebetür ein völlig neues Gesicht zu verleihen.